KOLLABORATION

Bumbag Double Deus Ex Machina Black

CHF 79,00

Mehr Optionen Bumbag Double Deus Ex Machina Black

GLS - Standard Versand (Gratis ab 50CHF)
CHF 6,00
Ankunft in 5-7 Werktage
Artikel auf lager
Kostenloser Versand innerhalb von 2 Werktagen bei Bestellungen über 50CHF(mehr info)
Sicherer checkout
30 tage kostenlose rücksendung

Produktbeschreibung

Our Eastpak bum bag with double front pockets is reworked in collaboration with Deus Ex Machina, the iconic Australian motorcycle and fashion brand. This lightweight waist bag features an adjustable belt for styling it in different ways.

Produkteigenschaften

  • In the Deus Black colourway
  • Main compartment with two zip-fastening front pockets
  • Height: 14.5cm, Width: 26cm, Depth: 10cm
  • Crafted from 100% polyester
  • Adjustable waist belt for styling in different ways
  • Co-branded Deus Ex Machina and Eastpak logos
  • No animal products are used to make this 100% vegan product
  • No animal products are used to make this 100% vegan product
  • 100% Vegan

Produktdetails

Höhe:
14.5 cm
Breite:
26 cm
Tiefe:
10 cm
Volumen:
0.04 Liter
Gewicht:
40 g
Garantie:
2 Jahre
  • GLS - Standard Versand - Kostenlos

    Versand innerhalb von 5 Werktagen - kostenlose Rücksendung.

Kostenlose Rücksendung

Falls Du aus irgendeinem Grund nicht zufrieden mit dem Kauf bist, kannst Du ihn innerhalb von 30 Tagen nach der Zustellung an uns zur vollen Rück-Erstattung zusenden, vorrausgesetzt die Artikel sind noch nicht getragen oder benutzt und sind in der Originalverpackung. Für mehr Informationen zu den Rückgabekonditionen, clicke hier

Deus Ex Machina x Eastpak

Wir haben eine Kollektion mit der legendären Motorrad- und Bekleidungsmarke Deus Ex Machina herausgebracht. Die in Sydney gegründete Marke verleiht bei dieser erstmaligen Zusammenarbeit unseren klassischen Eastpak Taschen- und Reisegepäckdesigns ihren eigenen Style.

Mach dich bereit für unsere erste Kollaboration

Deus Ex Machina, was „Gott aus der Maschine“ bedeutet, startete seinen Motor im Jahr 2006 in Sydney, Australien. Begonnen hat die Marke ursprünglich mit der individuellen Umarbeitung von Motorrädern. Seitdem steht der Name stellvertretend für handgefertigte Motorräder und ausgefallene Bekleidungsdesigns.